Define herunterladen

Posted In: Sem categoria

Wenn Sie eine angehängte Datei mit einer E-Mail-Notiz senden, handelt es sich nur um eine Anlage, nicht um einen Download oder einen Upload. In der Praxis verwenden viele Leute “Download” und “Upload” eher wahllos, so dass Sie nur den Kontext verstehen müssen. Wenn Ihnen beispielsweise jemand sagt: “Eine solche Datei per E-Mail herunterladen (oder hochladen) ” bedeutet dies eindeutig “Senden Sie sie mir als Anlage”. Jedes Mal, wenn Sie das Internet nutzen, laden Sie Daten herunter. Wenn Sie beispielsweise eine Webseite besuchen, muss Ihr Computer oder Ihr mobilgerätt den HTML-Code, das CSS, Bilder und alle anderen relevanten Daten herunterladen, um die Seite in Ihrem Webbrowser anzuzeigen. Wenn Sie auf einen Link “Jetzt herunterladen” klicken, wird Ihr Browser eine bestimmte Datei herunterladen, die Sie öffnen können. Das Herunterladen ist nicht dasselbe wie die Datenübertragung; Das Verschieben oder Kopieren von Daten zwischen zwei Speichergeräten wäre eine Datenübertragung, aber das Empfangen von Daten aus dem Internet wird heruntergeladen. Während Sie eine Datei herunterladen können, kann sich das Wort “Download” auch auf die Datei selbst beziehen. Eine häufige Möglichkeit, die Sie sehen könnten “Download” als ein Nostantiv verwendet wird, ist in einer Online-Werbung, die sagt, “Kostenloser Download.” Dieser Ausdruck impliziert, dass durch Klicken auf den Download-Link eine Datei (oft ein Softwareprogramm oder Installer) heruntergeladen und kostenlos verwendet wird. Das Nominus “Download” kann auch wie das Wort “Transfer” verwendet werden, um den Prozess des Herunterladens von Daten zu beschreiben. Ein Programm kann z. B. ein Statusupdate anzeigen, das “In Bearbeitung herunterladen” oder “Download complete” lautet.

Das Herunterladen überträgt in der Regel ganze Dateien für den lokalen Speicher und die spätere Verwendung, im Gegensatz zum Streaming, bei dem die Daten fast sofort verwendet werden, während die Übertragung noch läuft und die möglicherweise nicht langfristig gespeichert werden. Websites, die Streaming-Medien oder Medien anbieten, die im Browser angezeigt werden, wie YouTube, schränken zunehmend die Möglichkeit der Benutzer ein, diese Materialien nach dem Erhalt auf ihren Computern zu speichern. Download ist die Übertragung einer Datei von einem Computersystem zu einem anderen, in der Regel kleinere S-Computer-System. Aus sichtiger Sicht des Internetbenutzers besteht das Herunterladen einer Datei darin, sie von einem anderen Computer (oder von einer Webseite auf einem anderen Computer) anzufordern und zu empfangen.